Persönlichkeits­entwicklung


Die Persönlichkeitsentwicklung bezieht sich auf verschiedenste Aspekte der Lebensführung:

  • mentale und körperliche Gesundheit
  • psychisches Wohlbefinden
  • Persönlichkeitsentfaltung
  • Vertrauen, Selbstachtung, Selbstbehauptung, persönliche Kontrolle/Erfolge
  • Entwicklung sozialer Kompetenz
  • Empathie, Toleranz, Kooperation, Teamarbeit, Führungsqualitäten
  • Entscheidungsfindung, Verhandeln

Bei der Vermittlung dieser Kompetenzen setzt die Sauti Kuu Foundation neben diversen Workshop-Formaten insbesondere auf die positive Wirkung des Sports. Er wird benutzt, um kulturelle und gesellschaftliche Barrieren zu beseitigen. Darüber hinaus wirkt der Sport als starkes Medium, um eine große Anzahl Jugendlicher zu engagieren und effektiv zu mobilisieren. Als Instrument für eine positive Änderung des gesellschaftlichen Verhaltens bietet der Sport eine einzigartige Gelegenheit für Mädchen und Jungen, wichtige Alltagsfähigkeiten zu erwerben. Gleichzeitig wirkt er sich großartig auf ihre Gesamtentwicklung aus. Die Jugendlichen lernen, Team-Player zu werden, diszipliniert und engagiert zu sein. Durch die sportlichen Aktivitäten entwickeln sie ihre Fähigkeit, Entscheidungen zu treffen, sich zu organisieren und – besonders die Mädchen – Selbstvertrauen und Selbstachtung aufzubauen.